Calgary


Tag 28 - Samstag, 7. August 2010

Nach dem Frühstücksbuffet fahren wir mit dem Bus und Tram in die Stadt und begeben uns auf einen Stadtrundgang. Ausgangsort ist Olympic Plaza - weiter geht’s durch die Fussgängerzone wo wir noch auf ein Hochzeitspaar mit Trauzeugen treffen – weiter durch einige Mall’s – anschliessend zum "Eau Claire Market Place" und Prince’s Island Park am Bow River. Es ist wunderschön und interessant. Man spaziert, man joggt, man badet, man ruht sich aus, man liest und auch einige Musikanten sind hier im Park anzutreffen. Bei einem Akkordeonisten verharren wir einige Zeit und hören zu wie er verschiedene Tangos zum Besten gibt. Ich kaufe als bleibende Erinnerung noch eine CD. Der Weg führt uns weiter durch China-Town und zurück zum Ausgangspunkt. Mittlerweile haben sich dunkle Wolken gebildet und es windet sehr stark. Wir machen uns auf den Heimweg und kommen trocken im Hotel an. 

Bummel durch Calgarys abwechslungsreiche Fussgängerzone

Kunst am Bau: Geniale Fassaden, spezielle Monumente

Eau claire - Prince Islands Parc - China Town


Wetteraussichten in der Region


Weitere interessante Links:



©

Alle Rechte vorbehalten:

Heinz und Barbara